Gebrüder Heyl Analysentechnik GmbH & Co benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden!

Großer Preis des Mittelstandes

Zum dritten Mal in Folge sind wir von Gebrüder Heyl Analysentechnik GmbH & Co. KG für den Großen Preis des Mittelstandes 2020 nominiert worden.

Für den bundesweiten Wettbewerb der Oskar-Patzelt-Stiftung kann man sich nicht selbst bewerben, sondern muss von anderer Stelle nominiert werden. Aus diesem Grund sind wir stolz und freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder nominiert wurden.
 
Der Wettbewerb steht dieses Jahr unter dem Motto „Meilensteine setzen“. Gesucht werden auch diesmal mittelständische Unternehmen, die sich in ihrer Region überdurchschnittlich entwickeln.

Bewertet werden die Leistungen in fünf Wettbewerbskriterien:
  • Gesamtentwicklung des Unternehmens
  • Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • Modernisierung und Innovation
  • Engagement in der Region
  • Service und Kundennähe, Marketing.



Update
: Anfang Mai 2020 haben wir die Mitteilung bekommen, dass wir, wie schon im letzten Jahr, wieder die Jurystufe erreicht haben. Wir sind begeistert und hoffen, dass wir es wieder unter die Finalisten schaffen werden.

                                     ________________________________________

Unser Erfolg 2019: Am 28. September 2019 haben wir in Düsseldorf den Preis das Finalisten überreicht bekommen. Es wurden 5 Finalisten für Niedersachsen mit dem begehrten Preis ausgezeichnet.
Die Laudatio können Sie unter https://www.mittelstandspreis.com/wettbewerb/single-newsmeldung/archive/2019/september/28/article/finalisten-2019-aus-niedersachsenbremen/ lesen.

GPdM Jurystufe 2019 Urkundenübergabe web

Die Finalisten aus Niedersachsen 2019

Die Finalisten 2019 aus Niedersachen. Geschäftsführer Jörg-Tilman Heyl erster von rechts. (Foto: Boris Löffert; Oskar-Patzelt-Stiftung)

Alle Preisträger des 25. Wettbewerbs sind unter www.kompetenznetz-mittelstand.de und www.mittelstandspreis.com veröffentlicht. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Wettbewerb.

Hildesheimer Pressebericht über den Großen Preis des Mittelstandes